Schneeschuhwanderung Birgitzköpfl

Hallo Liebe Freunde des Schneeschuhwanderns!

Heute geht unsere Schneeschuhwanderung vom Parkplatz oberhalb des Adelshof zum Birgitzköpfl. Durch die nordseitige Lage hat die Tour meist den ganzen Winter über ideale Verhältnisse und die Lawinengefahr ist sehr gering.

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 2,5 Stunden

Länge: ca 5,5km
Höhenmeter: 650

Download: GPX

Direkt vom Parkplatz an der Rechtskehre geht es los. Am Sommerweg Richtung Südosten beginnt die Wanderung mit einem etwas steilerem Anstieg durch den Wald. Bis auf eine Höhe von 1.550 m müssen wir einmal die Rodelbahn queren. Hier halten wir uns Richtung Süden bis wir kurz darauf auf die wieder Rodelbahn treffen.

Ab hier gehen wir an einer breiten Waldschneise entlang. Der Blick zurück reicht bis zum Karwendelgebirge. Die dichte Wolkendecke unter uns im Inntal lässt uns einen kleinen Augenblick Mitleid mit den Kollegen im Büro verspüren. Dieser währt jedoch nicht lange und wir wandern weiter.

Dreimal queren wir noch die Rodelbahn bis wir zu Birgitzer Alm kommen. Bei der Alm endet auch der Wald und wir wandern zwischen Latschen und schönem Neuschee bis zum Birgitzköpfl. Hier lohnt sich eine kurze Rast zu machen um den Anblick der Kalkkögel auf sich einwirken zu lassen. Zurück geht es am gleichen Weg.



Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

3.25/5 (1)

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.