23. Januar 2015

Schneeschuhwanderung Simmeringalm

Hallo liebe Freunde des Schneeschuhwanderns!

Die guten Wetterprognosen des ZAMGs locken uns von unserer „dunklen Höhle“ hinaus in die schöne Bergwelt des Mieminger Plateaus. Von Finsterfiecht bei Obsteig wandern wir zur Simmeringer Alm.

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 3 Stunden
Länge: ca 9,5 km
Höhenmeter: 750

 

Download GPX Track

Ausgangspunkt dieser Tour ist der Grünberglift in Finsterfiecht in der Gemeinde Obsteig. Vom Parkplatz halten wir uns rechts und gelangen auf die Rodelbahn. Die Strecke bis zur Simmeringalm ist angenehm zum wandern. Da sich die Anstrengung in Grenzen hält, bleibt mehr Zeit die schöne Umgebung zu betrachten. Der Blick zurück zur Mieminger Kette ist ein Muss.

Nach ca. 5 Kilometern erreichen wir die Alm. Es erwartet uns eine erfreuliche Überraschung. Wir werden mit einem Schnaps empfangen, den wir natürlich in einem Zug leeren. Von der warmen Stube aus betrachten wir immer wieder die gegenüberliegenden Ötztaler Alpen.

Nach der Pause sind wir gestärkt für den Abstieg. Wir folgen der Rodelbahn, bis kurz nach der zweiten Kehre. Hier biegen wir links ab und folgen den Alpsteig. Sofern die Spur nicht schon von einem eifrigen Vorgänger getreten wurde, ist hier auf die Markierung zu achten. Dank der Schneeschuhe ist uns aber ein schneller und abwechslungsreicher „Talgang“ beschert.

Kurz vor Einbruch der Dunkelheit erreichen wir den Parkplatz beim Grünberglift.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

Noch keine Bewertung. Sei die/der Erste.

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.