Mtb Tour Patscher Alm

Liebe Helden des Rades,

heute möchten wir eine Radtour vorstellen, die sich einerseits bestens eignet, um Kraft und Ausdauer zu trainieren, und andererseits um gutes Essen zu genießen. Von Innsbruck fahren wir zur Patscher Alm.

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 3,5 Stunden
Länge: ca 25 km
Höhenmeter: 1100

Download: GPX

Mtb Patscher Alm

Ausgangspunkt dieser Tour ist Innsbruck. Wir fahren über die Brücke beim Bretterkeller zuerst zum Lanser Steig und dann auf Landesstraße über Igls nach Patsch. Hier können wir schon erste schöne Blicke zur Serles werfen.

Um nicht den üblichen Weg zur Patscher Alm zu nehmen, fahren wir weiter bis zur Ortschaft mit den klingenden Namen Hennenboden. Auf einer schönen Forststraße vorbei an der Pladaurehütte gelangen wir zuerst an einer Almenwiese, wo wir das Rad einige hundert Meter schieben müssen.

Kurz unterhalb der Alm betreten wir wieder die Forststraße und schaffen nach der letzten Kehre den Einkehrschwung. Der Ausblick in das Stubaital lässt sich sehen.

Auf Grund der Cornazeit ist hier noch leider wenig Betrieb. Zum Glück können wir noch eine gute Käseblatte ergattern, da die Küche schon zu ist.

Zurück nach Innsbruck geht es über die Forststraße und Landestraße.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

3.25/5 (1)

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.