Wanderung Sulzenau Hütte

Ahoi liebe Wanderfreunde,

an diesem Wochenende sind im im Stubaital unterwegs. Von der Bushaltestelle Grawa Alm wandern wir zur Sulzenauhütte und genießen dort Gletscherblick.

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 3,5 Stunden
Länge: ca 9 km
Höhenmeter: 800

Download: GPX

Wanderung Sulzenauhütte

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist die Bushaltestelle bei der Grawa Alm. Diese ist bequem mit dem Bus von Innsbruck aus zu erreichen. Zunächst geht es ein kurzes Stück bergab. Nach wenigen Minuten erreichen wir die Aussichtsplattform zum Grawa Wasserfall, der vor uns imposant tost. An heißen Sommertagen ist die Gischt eine angenehme Abkühlung.

Der WildeWasserWeg führt im Anschluss entlang mehrerer Serpentinen weiter über den alten Almsteig. Trittsicherheit, gute Kondition und vor allem, aufgrund der Nässe des Bodens, gutes Schuhwerk ist gefragt. Entlang des Aufstiegs kann der Grawa Wasserfall an zwei weiteren Aussichtspunkten hautnah erlebt werden.

Nach ca. 1h Gehzeit erreichen wir die Almwiesen der Sulzenaualm, welche in den 1980er Jahren beinahe einem großen Staudammprojekt zum Opfer gefallen wären. Hier kann zum Glück der Bach noch immer natürlich mäandern.

Unser Wanderung zur Sulzenauhütte geht durch den schönen Talkessel, bevor wir die letzten Höhenmeter hin zur Schutzhütte in Angriff nehmen.

In angenehmen Serpentinen geht es weiter zur Sulzenauhütte, die wie ein Adlerhorst direkt über einer felsigen Abbruchkante thront.

An der Hütte angekommen machen wir natürlich eine kurze Rast. Diese Nutzen wir um Kaspressknödel zu genießen. Dieses mal sogar mit Gletscherblick, für uns eine Primäre.

Zurück gehen wir zunächst am gleichen Weg. Am halben Weg, biegen wir aber Richtung Bushaltestelle Sulzenauhütte ab. Auf Grund der Nässe an diesem Tag, ist den Abstiege über den Grawa Wasserfall ein wenig gefährlicher.

Benotung

Geschmack & Konsistenz: 8

Beilage: 8 (Sauerkraut)

Service: 7

Preis: 7 ( 1 Knödel um 8,1 Euro)

Gesamt: 30

Kaspressknoedel Sulzenauhütte

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

3/5 (1)

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.