Wanderung zum Steinsee

Liebe Wandersleut,

wir möchten Euch heute eine einfache, landschaftlich wunderschöne Tour vorstellen. Wir wanderten Diesmal auf den Steinsee in den Lechtaler Alpen.

Eckdaten:

Dauer: 3,5 Stunden
Länge: ca 14 km
Höhenmeter: ca. 1000

Download GPX Track

Wir parkten unseren Allrad-betrieben Munstertruck auf der Alfuzalm oberhalb von Zams, einem wahren Mekka für Pferde und -närrinnen. So machten wir uns geschwind auf Richtung Norden und hielten uns immer östlich des Starkenbachs. Zunächst war der Weg breit und mäßig steil, aber nach etwa einer Stunde wurde der Aufstieg etwas steiler und der Weg wurde zu einem schmalen Pfad, welcher sich durch die Kiefern nach oben schlängelte. Auf alle Fälle ist der Aufstieg für jeden mit halbwegs guter körperlichen Verfassung sehr gut bewältigbar und die außerordentlich gute Aussicht entschädigt für alle Mühen.

Nach etwa einer weiteren Stunde erreichten wir schließlich die Steinseehütte, die leider im September schon mal geschlossen sein kann! Bitte sich unbedingt vorher informieren oder genug Lebensmittel mitnehmen! Weitere 150 Höhenmeter Nordöstlich befindet sich der Namensgeber dieser Tour, der Steinsee, welcher von den imposanten Gipfel von Bergwerkskopf, Tagkarkopf, Hanauer Spitze und Dremelspitze eingerahmt wird. Also auf keinen Fall die Badehose vergessen. Der Abstieg erfolgt analog zum Aufstieg und hinterlässt wunderbare Erinnerungen an eine wunderbare Aussicht.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

3/5 (1)

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.