Wanderung Salfains/Salfainssee

Ahoi liebe Wanderfreunde,

an diesem Wochenende sind wir im Senderstal (fängt bei Grinzens an) unterwegs. Vom Parkplatz in Mitten des Sendertstal wandern wir nach Salfeins bzw. zum Salfainssee und genießen einen wunderschönen Ausblick.

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 2,5 Stunden
Länge: ca 5 km
Höhenmeter: 500

Download: GPX

Wanderung zum Salfeinssee

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der Parkplatz ca. in der Mitte des Senderstals. Diesen erreichen wir mit dem Auto. Für das benützen der Straße sind 3 € Maut zu entrichten.

Vom Parkplatz überschreiten wir die Brücke des Senderbaches und wandern ein kurzes Stück am Forstweg entlang. Wenige Meter nach der ersten Linkskehre folgen wir der Beschilderung gen Salfeinsalm. Wir will kann auch auf der Forststraße bleiben. An der unbewirtschafteten Alm genießen wir den Blick zurück.

Von der Alm gehen wir schräg aufwärts bis zu einem kleinen Holzkreuz, bevor wir westwärts durch eine kleine Mulde stapfen und hinaus auf die weite Hochfläche mit dem romantischen Schönangerl See bzw. Salfeinssee und dem Hügel auf Salfeins (2000 m) mit dem einfachen Gipfelzeichen kommen. Der Blick von hier ist zu den Kalkkögel ist romantisch. Außerdem kann man auch bis zur Nordkette sehen

Nachdem wir eine kurze Pause gemacht haben, gehen wir am gleichen Weg wieder zurück. Zusammenfassend ist die Wanderung für jedermann geeignet.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

3.5/5 (1)

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.