Schneeschuhwanderung Golfen (Villgratner Bergen)

Liebe Freunde des gepflegten Schneeschuhwandern,

da wir uns wieder mal im Südtirol/Alto Adige befinden und Heimweh nach Dolomitenblick haben, fahren wir ins Pustertaler Oberland und zwar nach Frondeigen bei Tobllach. Von hier aus gehen wir zum Golfen in den Villgratner Bergen.

Eckdaten:

Dauer: 4 Stunden
Länge: ca 10 km
Höhenmeter: ca. 900

Download GPX Track

Schneeschuhwanderung Golfen

Ausgangspunkt dieser schönen Wintertour ist der Parkplatz von Frondeigen oberhalb des malerischen Städtchen Toblach. Dieses mal leider ohne unseren usbekischen Staatsgast.

Diese Schneeschuhwanderung ist ideal um die noch schönen Wintertage vor der nächsten Corono-Krise zu genießen: nicht schwer und auch nicht lang, somit auch an kurzen Tagen gut zu meistern. Wir gehen immer dem Weg Nr. 24 (Toblacher Höhenweg) entlang. Zu Beginn noch auf einer Forststraße, dann ab der Schuheralm den Schitourenspuren folgend gen Berg. Ab diesem Punkt verlassen wir auch den Wald und es offenbart uns ein herrlicher Blick hin zu den Dolomiten.

Weiter geht es den den Bergrücken entlang bis wir vor uns das Gipfelkreuz sehen. Nun bleibt uns nur eines zu tun: Innehalten und den herrlichen 360 Grad ausblick zu genießen.

Der Rückweg ist ident dem Aufstieg.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

Noch keine Bewertung. Sei die/der Erste.

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.