Mtbtour zum Patscherkofel

Hallo liebe Freunde des Drahtesels!

Von Innsbruck fahren wir zum Patscherkofel dem Hausberg der Stadt Innsbruck

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 5 Stunden

Länge: ca 43 km

Höhenmeter: 2100

Download GPX

Mtb Patscherkofel: Von Innsbruck zum Hausberg

Ausgangspunkt dieser Tour ist Innsbruck. Wir fahren über die Brücke beim Bretterkeller auf Landesstraße und über Igls nach Patsch.

In Patsch zweigt links die Mtb-Route 501 zum Patscherkofel ab. Die Forststraße ist in einem guten Zustand, aber bis zur Patscher Alm geht es ohne Pause knackig aufwärts. Ab der schön gelegenen Patscher Alm geht’s dann ruhiger weiter bis zum Patscherkofel Schutzhaus und dann in sanften Serpentinen mit traumhaften Ausblick auf die rundherum gelegenen Berge bis zum Gipfelkreuz des Patscherkofels.

Zurück über dem Gasthof Boscheben und Meissner Haus

Zurück dem Patscherkofel Schutzhaus radeln wir am gleichen Weg. Hier zweigt der Zirbenweg ab auf dem das Radfahren verboten ist. Daher schieben wir das Rad bis zum Alpengaushaus Boscheben, wo wir zur Stärkung (Speckknödel mit Sauerkraut) mit Blick ins hintere Viggartal anhalten.

Vom Boscheben geht ein fahrbarer steiler Weg (in Gegenrichtung fahren ist sehr mühsam) zum Meissner Haus. Von hier strampeln wir weiter nach Ellbögen und zurück nach Innsbruck.

Speckknödel

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

2.88/5 (2)

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.