5. September 2015

Wanderung Monte Sella di Sennes

Hallo liebe Wanderfreunde!

Schon wieder zieht es uns nach Süden und zwar sind wir in den Dolomiten unterwegs. Vom Rifugio Pederü bei St. Vigil wandern wir zum Monte Sella di Sennes (2787 m).

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 6,5 Stunden
Länge: ca 17,5 km
Höhenmeter: ca. 1400

Download GPX Track

Ausgangspunkt dieser schönen Wanderung in den Dolomiten zum Monte Sella di Sennes ist der Parkplatz bei Pederü. Da wir Mitte August unterwegs sind, ist dieser bereits gut gefüllt. Außerdem zahlt man Maut um Zutritt zur Straße zur Schutzhütte zu erhalten.

Stramm marschieren wir los. Am Ende des Parkplatzes geht links eine Militärstraße gen Berg. Diese schlingt sich in mehreren Serpentinen nach oben. Um nicht weiter der Forststraße folgen zu müssen, wählen wir nach ca. 1,8 Kilometer den Weg mit der Nummer 7A. Diesen verlassen wir alsbald.

Die Beschilderung zeigt uns den Weg zum Rifugio Munt de Sennes. Der gewählte Weg führt uns rund um den Col de Lasta Gran bis kurz unterhalb der Schutzhütte Munt de Sennes. Dieser Wanderweg ist leider in der Kompasskarte nicht markiert.

Kurz vor dem Erreichen des Rifugio Munt de Sennes folgen wir der Markierung gen Gipfel. Dieser Weg wird wiederum nicht in der Kompass Wanderkarte gezeigt. Zuerst begegnen wir eine schöne Karstlandschaft mit einigen niedrigen Vertiefungen, später geht es dem steilen grünen Hang (typisch für die Dolomiten) zum Gipfelkreuz. Den ganzen Weg hierhin haben wir keinen anderen Wanderer gesichtet. Ideale Route für alle jene die es ruhig mögen.

Am Gipfel des Monte Sella di Sennes machen wir eine kurze Pause. Zurück wählen wir ein andere Route. Am Weg Nr. 27 gehen wir zum Rifugio Mount de Sennes und später zum Rifugio Sennes. Das erste Teilstück vom Gipfel gen Tal ist steil, danach wir der Weg flacher.

Weiter wandern wir am Weg Nr. 7 zuerst durch Latschen und danach durch eine schönen Wald zum Rifugio Fodara Vedle. Entlang der Militärstraße bzw. Forstweg erreichen wir schließlich wieder den Parkplatz.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

Noch keine Bewertung. Sei die/der Erste.

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.