Umrundung Reither Kogel

Hallo liebe Radfreunde!

Unsere heutige Mtb-Tour führt uns von Jenbach nach Bruck am Ziller. Über dem Kerschbaumer Sattel fahren wir nach Reith im Alpachtal. Zurück nach Jenbach geht es über dem Inntalradweg

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 2,5 Stunden
Länge: ca 30 km
Höhenmeter: 600

Download
GPX

Heute fängt unsere gemütliche Tour (nur 600 Höhenmeter) in Jenbach an. Natürlich fahren wir mit dem Zug an. Am südlichen Ausgang des Bahnhofes betreten wir die Austraße, unterqueren die Autobahn und gelangen am Inntalradweg. Auf diesem radeln wir gemütlich entlang bis uns ein Schild den Weg nach Strass im Zillertal weist.

Von hier bis nach Imming sind mehrere Weg denkbar, da viele Feldwege dieses Teil des Zillertales durchqueren. Wichtig ist nur, dass man gegen Süden fährt. In Imming müssen wir ca 700 Meter Richtung Bruck fahren, bevor die Steigung gen Brucker Berg anfängt.

Kurz nach dem Steiner Hof, wo wir die Bekanntschaft mit einer Gruppe frecher Ziegen machen, sind unsere Mühen am Ende. Ab dem Kerchbaumer Sattel können wir rasant in Tal fahren. Die Ortschaft Hygna sollte man aber nicht mit dem vielköpfigen Ungeheuer Hydra verwechseln. Hier ist Verwandlung zu Stein unwahrscheinlich.

Bevor wir bei St. Gertraudi wieder den Inntalradweg gen Jenbach erreichen, passieren wir noch Reith im Alpachtal.




Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

Noch keine Bewertung. Sei die/der Erste.

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.