Pfalzner Almenrunde

Ahoi liebe Mtb-Freunde,

an diesem Wochenende sind wir in Pfalzen in der Nähen von Bruneck unterwegs. Vom Parkplatz in Mühlen „besuchen“ wir diverse Almen, wobei nur eine bewirtschaftet ist.

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 3 Stunden
Länge: ca 20 km
Höhenmeter: 1100

Download: GPX

Pfalzner Almenrunde

Ausgangspunkt der Tour ist Mühlen bei Pfalzen. Geradeaus fahren wir auf der Forststraße Richtung Lochmühle.

Bei der Lochmühle (woher der Name stammt wissen wir leider nicht) betreten wir wieder die aphaltierte Straße, doch nur für kurze Zeit. Nach ca. 500 Meter geht links eine steile Forststraße weg, die wir dank unsere trainierten Wadeln ohne Müh und Leid bewältigen können.

Am Heileitner betreten wir die Plattnerstraße die uns bis kurz vor zum Weiler Platten zur Abzweigung zum Bärentalerhof führt. Sollte man es bis jetzt noch verabsäumt haben, kann man ruhig von der Straße hochblicken und das herrlich Panorama betrachten. Von Hofern bis Percha reicht der Blick.

Nach kurzer Zeit spüren wir die Forststraße unter uns, die uns Richtung Bärentaler Alm weist. Dem Weg folgen wir bis zur Abzweigen. Links geht es zur Perchneralm, die wir auch ohne Probleme erreichen. Leider ist diese nicht bewirtschaftet. Der Forststraße gen Bärentaler Alm folgende kommen wir an der Elzenbaumeralm vorbei. Hier befindet sich eine Bank, die zum rasten und den Blick schweifen lassen einlädt.

Die frisch gebaute Forststraße (wahrscheinlich um die Baumschäden aus dem Jahre 2018 und 2019 zu beseitigen) führt und zur Forstraße gen Plattner Alm. Wir müssen nur ca. 50 m das Rad schieben. Im Höhenmeter Endspurt erreichen wir die bewirtschaftet Alm und somit die letzte Alm auf der Pfalzner Almenrunde.

Zurück zum Ausgangspunkt fahren wir zunächst nach Platten. Von hier geht es über einem einfachen Singletrail zum Forchner. Dann nehmen wir ein kleines Stück die Asphaltstraße bis wir den Pfaffensteig erreichen. An Hasenried vorbeifahrend gelangen wir wenig später nach Mühlen.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

2.25/5 (1)

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.