Mtb Tour zum Pfriemesköpfl inklusive Trail Abfahrt

Ahoi liebe Trailfahrer,

diese Tour beginnt in Innsbruck, von wo aus wir über Mutters und die Mutterer Alm zum Pfriemesköpfl radeln. Zurück geht es zuerst am Götzener- und danach am Muttereralmtrail.

Dauer: 4 Stunden
Länge: ca 23 km
Höhenmeter: 1200

Download GPX

Mtb zum Pfriemesköpfl

Ausgangspunkt der Tour ist Innsbruck. Von dort fahren wir hinter der Bergiselschanze auf die Brennerstraße. Nach ca. 500 m geht es rechts Richtung Natters. Natters und dann später Mutters sind zwei malerische Dörfer mit wunderbarer Aussicht auf Innsbruck und das Inntal.

Weiter geht es bis zur Muttereralmbahn. Ab der Talstation folgen wir den den Muttereralmweg bis zur Alm. Der Blick auf das darunterliegende Inntal belohnt aber unsere Mühen, der Weg ist fordernd.

Nun folgt eine ca. 200 währende Schiebepassage zum Pfriemesköpfl. Gut trainierte Fahrer und Fahrerinnen schaffen die Strecke auch ohne zu schieben. Da aber das Panorama schön und die Gesellschaft gut ist, macht das Schieben auch Spaß.

Trailabfahrt und zurück nach Innsbruck

Am Pfriemesköpfl angelangt beobachten wir noch ehrenvolle Ausländer beim Frühjahrsputz. Sie beseitigen den Müll am Berg. Ob das unserer türkis-blaue Regierung der Öffentlichkeit verschweigen wird?

Die Abfahrt bis zum Speichersee erfolgt am Götzener Alm Trail. Die Schwierigkeitskale würden wir auf S1 einige Stellen S2 schätzen. Es folgt eine Passage auf der Forststraße bis zu Bergstation der Muttereralmbahn.

Die Abfahrt am Trail ist Pflicht. Am Wochenende sollte man aufpassen, da auch viele Kinder unterwegs sind und es zu Überraschungen an unübersichtliche Stellen kommen kann. Vor allem ab dem Nockhof finden wir den Trail gelungen. Er zeichnet sich durch eine ständiges Auf- und Ab sowie schön geschnittene Steilkurven ab.

Zurück nach Innsbruck gelangen wir über Mutters und Natters.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

4/5 (1)

Benutzer Bewertung