Pfoner Ochsenalm

Hallo liebe Radfreunde!

Dies Tour startet von Matrei am Brenner. Über Navis und die Mislalm gelangen wir zur Pfoner Ochsenalm. Zurück nach Matrei geht es über Pfonds

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 4 Stunden
Länge: ca 28 km
Höhenmeter: 1300

Download
GPX

Ausgangspunkt dieser Tour hoch über dem Wipptal ist Matrei am Brenner, das wir natürlich mit dem Zug erreichen. Über die Landstraße fahren wir ins Navistal. Bei Außerweg biegen wir rechts ab und gelangen auf dem Radweg Nr. 532. Immer noch auf Teer fahrend durchqueren wir die nette Ortschaft Patuli bevor unsere Räder die Forststraße zu spüren bekommen.

Die Forststraße ist als schwarze Mountainbikestrecke gekennzeichnet. Wir sind der Meinung, dass sie diese Markierung nicht verdient, da sie nie wirklich steil wird. Landschaftlich ist die Strecke sehr reizvoll. Wir erhaschen immer wieder ein Blick ins Navis- und Wipptal. Lärchenwiesen geben der Fahrt immer wieder Abwechslung.

Bevor wir die Mislalm erreichen durchqueren wir noch saftig blühende Almenwiesen. Bei der Mislalm beginnt ein Wanderweg (leicht fahrrbar) der uns zur Fritzenalm führt. Bis zur Frontalalm müssen wir noch eine kleine Schiebestrecke überwältigen, bis wir wieder auf der Forststraße sind, die uns zur Pfoner Ochsenalm führt.

Natürlich lassen wir uns nicht Gelegenheit entgehen hier zu rasten und was zum essen. Nach Pfons und weiter nach Matrei geht es über der steile Strecke 521.




Kaiserschmarrn Padasterjochhaus

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

3.5/5 (1)

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.