Voldertal Runde mit dem Mtb

Ahoi liebe MTB-Fans,

an diesem Tage bewegen wir uns nicht weit von Innsbruck weg und zwar starten wir am Bahnhof von Volders. Von dort fahren wir zur Halsmarterhütte. Zurück geht es über das Voldertal.

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 3 Stunden
Länge: ca 23 km
Höhenmeter: 1000

Download: GPX

Mtb Voldertalrunde

Wir strampeln um 8:45 Uhr munter vom Bahnhof weg, am Schloß Friedberg vorbei Richtung Kleinvolderberg/Voldertal. Einem idyllischen Bauernhof lassen wir hinter uns, bevor wir rechts abbiegen und zum Weiler Windegg mit der schönen Holzkirche fahren.

Zunächst immer noch auf Teer pedalieren wir an der Gluckserhütte vorbei. Danach betreten wir die Forststraße. Ein wenig steiler treten wir weiter und erreichen an diesem nebeligen Tag die Halsmarterhütte.

Hier machen wir eine kurze Pause. Danach nehmen wir den Weg Nr. 22A der uns ins Voldertal führt. Dieser ist nur zum teil fahrbar. Wer will kann auch einen Abstecher zur Voldertalhütte machen. Da das Wetter nicht einladen ist, entscheiden wir uns weiter zu fahren.

Die Forststraße führt zum Volderwildbad und schließlich wieder zurück zum Bahnfof von Volders.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

Noch keine Bewertung. Sei die/der Erste.

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.