Mtb Ätna: Rundtour vom Piano Vetore

Ahoi liebe MTB-Freunde!

Mtb Ätna, die Prämiere. Während unseres Sizilienaufenthaltes kriegen wir Lust zu Biken. Was gibt es besseres als am Ätna durch erstarrte Lavaströme zu radeln? Zwischen 1500 und 1900 Metern machen wir eine Rundtour vom Piano Vetore aus. Wer sein Rad nicht dabei hat, kann dieses inklusive englisch sprechendem Guide bei Sicily Bike Tourist Service zu einem günstigen Preis anmieten.

Dauer: 3 Stunden
Länge: ca 20 km
Höhenmeter: ca. 750

Download GPX Track

Ausgangspunkt dieser Tour ist der Parkplatz am Piano Vetore in der Nähe des Rifugio Ariel, den wir mit dem Auto erreichen. Nachdem wir das Tor zum Ätna Nationalpark durchquert haben, geht es los.

Wir beginnen mit einem leichten Anstieg, der ca. 7 Kilometer und 200 Höhenmeter währt und uns zum Rifugio Poggio La Caccia führt. Das besondere daran: Wir fahren immer auf schwarz-rotem Lavasand der vom Vulkan, auch zum Teil vor nicht allzu langer Zeit, ausgespuckt wurde. Links und rechts von der Strecke begleiten uns erstarrte Lavamassen. Beeindruckend!

Am Rifugio Galvaria machen wir unsere erste kurze Rast. Die Schutzhütte ist von einer saftig grünen Wiese und einem Pinienwald umgeben. Wenn der Gipfel des Ätnas nicht dahinter zu sehen wäre, würde man nicht meinen man sei in Sizilien.

Die erste Teilsteigung endet am Rifugio Poggio la Caccia. Nun beginnt der Trail, der uns die ersten 100 Höhenmeter begleitet. Inmitten eines erstarrten Lavastromes geht es gen Tal. Hier sollte man aber auf seine Reifen acht geben. Das Lavagestein kann sehr scharf sein.

Es folgt ein nicht minder spannender Teil. Immer wieder durchqueren wir tiefere Teilstücke aus Lavasand. Nach ca. 500 Höhenmetern endet die Abfahrt. Die ersten 100 der 200 folgenden Höhenmeter kann man durchwegs als sehr anspruchsvoll bezeichnen. Der grobe Untergrund und die vielen Pinienzapfen am Weg erschweren den Aufstieg. Danach wird der Weg angenehmer und wir können entspannt zum Ausgangspunkt zurückradeln.

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern

Noch keine Bewertung. Sei die/der Erste.

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.