Mtb Tour Autenalm Klamperbergalm (Stubaital)

Heute besuchen wir das schöne Stubaital. Von Telfes geht die Mtb-Tour nach Neustift im Stubaital, Bergstation des Elferliftes, Autenalm und Klamperbergalm.

Eckdaten der Tour sind:

Dauer: 4 Stunden
Länge: ca 37 km
Höhenmeter: 1300

Download
GPX

Die Anreise erfolgt wie üblich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit der Bahnlinie STB kann man von Innsbruck aus mit Leichtigkeit sein geliebtes Gefährt bis nach Telfes im Stubaital transportieren. Für Besitzer der ÖBB-Vorteilkart gibt es sogar einen Preisnachlass.

Um der Tour gleich von Anfang an die nötige Spritzigkeit zu verschaffen, bewältigen wir ca. 70 Höhenmeter bis zum Ortsteil Gagers. Es folgt ein kleiner Abschnitt auf einem Feldweg bevor wir über Piöven das Ortzentrum von Fulpmes erreichen.

Zur Würdigung des Begründer des deutschen Alpenvereines Franz Senn, der 1884 in Neustift im Stubaital starb, biegen wir in dem nach ihn benannten Weg ein und gelangen nach Medraz, einem Orteil von Fulpmes, und wenig später nach Neustift.

Kurz vor dem Schild, das das Ende von Stackler ankündigt, biegen links wir auf der Mtb-Route 574 ein. Nun verlassen unsere Reifen den asphaltierten Boden und gleichzeitig den leicht ansteigenden Weg. Die Forststraße und Steigung beginnt.

7 Kilometer und 12 Kehren erwarten uns bevor wir die Bergstation des Elferliftes erreichen. An den nach Norden gerichteten Kehren können wir immer wieder während des Aufstiegs auf das Stubaital und die Nordkette blicken.

Von der Bergstation zur Autenalm führt, will man nicht wieder ins Tal fahren, nur ein Wanderweg. Hier ist aber das Mountainbiken verboten, obwohl man den leicht absteigenden Trail gut fahren könnte. Ob man das Rad schieben möchte bleiben bleibt jeden selber überlassen. Auf jeden Fall soll man den Wanderer Vorfahrt gewähren.

Ab der Autenalm betreten wir wieder die Route 574. Doch bevor wir die Klamperbergalm erreichen ist noch eine 10 minütige Schiebepassage zu bewältigen.

Als wir die Alm betreten, lacht uns Meister Reineke entgegen. Von der netten Almwirtin bekommen wir einen wohlschmeckenden Kaiserschmarren serviert.

Die Route 574 führt uns zurück nach Neustift,der Wiesenweg nach Fulpmes und die L337 zum Bahnhof von Telfes im Stubaital.




Kaiserschmarrn auf der Klamperbergalm

Hier Klicken um die Karte zu vergrößern


Noch keine Bewertung. Sei die/der Erste.

Benutzer Bewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.